Abwicklung

Für einen Kostenvoranschlag senden Sie mir bitte die Zeichenanzahl Ihres Texts oder gleich den vollständigen Text als Word-Datei, OpenOffice-Datei oder PDF-Dokument per E-Mail zu und teilen Sie mir mit, bis wann er lektoriert werden soll. Ich erstelle für Sie ein individuelles Angebot auf Basis der Standardpreise und sende es Ihnen innerhalb von 24 Stunden zu. Nach Erhalt des Angebotes können Sie das Angebot verbindlich annehmen. Sobald ich Ihre Bestätigung erhalten habe, beginne ich sofort mit dem Lektorat. Die Dauer des Lektorats orientiert sich an der Textmenge. Nach Beendigung des Lektorats schicke ich Ihnen das überarbeitete Dokument. Die Rechnung erhalten Sie ebenfalls per Mail.

 

Dauer

Lektorat ist Qualitätsarbeit, darum kann ich die genaue Dauer erst nach Durchsicht des Texts bestimmen. Besonders bei wissenschaftlichen Arbeiten rate ich, ein Korrektorat oder Lektorat mindestens eine Woche vor Abgabe zu buchen. Die bloße Grammatik- und Rechtschreibkorrektur einer Master- oder Diplomarbeit benötigt im Regelfall zwei bis drei Werktage, ein umfangreiches Lektorat drei bis fünf Werktage (bei einer großen Fehleranzahl kann es unter Umständen auch länger dauern). Danach sollten Sie sich ein paar Tage Zeit nehmen, um sich die Korrekturvorschläge anzusehen und gegebenenfalls umzuschreiben.

 

Anmerkung:

Ich behalte mir vor, die Bearbeitung von Texten ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Dies gilt sowohl vor als auch nach bereits bestätigter Auftragserteilung.

Was ich lektoriere und was nicht

Grundsätzlich kann ich jeden Text für Sie überprüfen, sofern er in deutscher oder englischer Sprache geschrieben ist. Ein Auszug an Textkategorien:

  • alle Arten von wissenschaftlichen Arbeiten (Bachelor-, Master-, Diplom-, Seminararbeit, Dissertation)
  • Geschäftsberichte
  • Zeitungen, Zeitschriften, Kundenzeitungen
  • Broschüren, Kataloge
  • Websites, Blogs
  • E-Books: Sachbücher (Belletristik nur nach Absprache)

Wissenschaftliche Texte aus den Bereichen Medizin und Juristik lektoriere ich nicht, aber ich verweise Sie gern an eine/n qualifizierte/n Kollegin/Kollegen! Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail oder benutzen Sie das Kontaktformular, wir können sicher etwas ausarbeiten!

Das Probelektorat

Ich werde immer wieder gefragt, wie denn ein Lektor so arbeitet. Finden Sie es selbst heraus – gerne lektoriere ich zwei Seiten (bis 5000 Zeichen) kostenlos vor Auftragserteilung.

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.